Skip to content Skip to footer
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Performance: AWARE MOVE

27. November 16:00

event ArtiSchocken Aware Move
AVARE MOVE – Gruppenperformance von Global Art Netzwerk & ArtiLife TheaterStudios des ArtiSchocken-Kollektivs

Die Corona-Krise hat uns mit einer neuen Realität konfrontiert.
Auf Abstand zu sein. Reduzierung sozialer Kontakte. Selbstisolation.
Doch kann es sein, dass diese Phase in der menschlichen Geschichte auch etwas Wertvolles mit sich bringt?
Ist es jetzt vielleicht eine Möglichkeit, darüber zu reflektieren, ob wir nicht zu viele, nicht bedeutende Kontakte pflegen und uns, für die tatsächlich bereichernden Beziehungen zu wenig Zeit und Raum lassen? Respektieren wir die Grenzen anderer Menschen und kennen wirklich unsere eigenen?
Und letztendlich, wie gestalten wir unsere Kommunikation, wenn wir durch die äußeren Umstände auf einmal eingeschränkt sind?
Und wie nehmen wir uns selbst wahr, wenn wir auf einmal mit uns selbst auf einem engen Raum konfrontiert sind?
Die nonverbale Performance des Global Art Netzwerkes & ArtiLife TheaterStudios des ArtiSchocken-Kollektivs ist eine Echtzeit-Untersuchung der Achtsamkeit in der menschlichen Kommunikation. Nicht nur mit den anderen, auch mit sich selbst.

  • Performer: ArtiLife TheaterStudio des ArtiSchocken Nürnberg
  • Künstlerische Leitung: Elizaveta Shlosberg
  • Musikalische Begleitung: dj sprsprdr
  • Foto: Christine Falkenburger
.

Details

Datum:
27. November
Zeit:
16:00
GLOBAL ART FESTIVAL © 2021. ALLE RECHTE VORBEHALTEN.